TSG Wilhelmsdorf Tennis Abteilungsversammlung 2018
TSG Wilhelmsdorf KiSS Skiausfahrt 2017
tsg-wilhelmsdorf-wintersport-snowboarden-kind

Liebe Kinder, liebe Eltern,

am 20.01.2018 findet unsere Ski & Snowboardausfahrt nach Laterns statt. Abfahrt ist um 9.00 Uhr an der Realschule. Zurück kommen wir um ca. 18.30 Uhr.
Die Aktion ist für alle KiSS-Kinder, aber auch für Geschwister, Eltern oder Großeltern.
Die Betreuung der Anfänger im Ski-oder Snowboardkurs gilt vorrangig für KiSS-Kinder falls wir aber hier noch Plätze frei haben betreuen wir auch Geschwister gerne (bitte auf Anm. vermerken). Alle anderen sollten in der Lage sein in Kleingruppen selbständig zu fahren.
Die Kosten liegen für Kinder bei 30,- € (Busfahrt, Liftkarte & Betreuung durch´s KiSS-Team), für Jugendliche (Jg.´99-2001) bei 35,- € und für Erwachsene bei 40,- €. Das Geld wird im Bus eingesammelt.

Die Anmeldung zur Ski & Snowboardausfahrt bitte bis 13.01.2017 bei uns abgeben oder per mail (walter881@web.de) schicken, damit wir wissen wieviel Plätze im Bus wir anderen Interessenten anbieten können.

Falls doch nochmal Schnee kommen sollte wollen wir am 27.01. zum Rodeln auf den Höchsten gehen. Die weiteren Infos hierzu bekommt ihr dann aber erst kurz vor der Aktion, wenn es sicher ist dass es auch klappt.

Wir wünschen euch allen einen guten Start ins neue Jahr, liebe Grüße,

Walter, Helge und Meike

TSG Wilhelmsdorf Weihnachtsgruesse
TSG Wilhelmsdorf SMB Unified Volleyball Ballroller_VBCL_VfB_Ankara_7Dez2017c
tsg-wilhelmdorf-badminton-3

Änderung der Trainingszeiten

Ab dem 07. Dezember 2017 findet nur noch das Badmintontraining für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren statt. Das Training für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre wird ausgesetzt. Über einen Neustart im nächsten Schuljahr werden wir rechtzeitig informieren.

Die Trainingszeit für die Erwachsenen beginnt um 19:15 Uhr. Jugendliche ab 16 Jahren sind gerne willkommen.

TSG Wilhelmsdorf Mixed Volleyball 2 Spieltag 2017

Der Knoten ist durchschlagen

TB Sigmaringen – ASV Waldburg 2:0 (25:9, 25:14)
TSG Löwenzahn – ASV Waldburg 2:0 (25:8, 25:17)
TB Sigmaringen – TSG Löwenzahn 0:2 (22:25, 9:25)

Die Mixed – Volleyballmannschaft Löwenzahn der Turn- und Sportgemeinschaft Wilhelmsdorf e. V. (TSG) hat wieder in ihr Spiel gefunden. Die Ergebnisse sprechen für sich. Die Spiele der Hallensaison in Sigmaringen gegen die TB Sigmaringen Blockbuster und das Team des ASV Waldburg ließen die TSG Löwenzähne vom 7. auf den 5. Tabellenplatz aufsteigen.
Für die TSG spielten Peter Bentele, Karin Haberkorn, Sabina Margreiter, Sabine Plachta, Edwin Schlachter, Martin Sperlich und Peter Weiger.
Sollte das Nachholspiel gegen Munderkingen in heimischer Halle nicht stattfinden, dann spielen die TSG Volleyballer das nächste Mal Mitte Januar in Oberteuringen.

Text: Maren Lüke
Archivfoto