Beiträge

TSG Wilhelmsdorf Reiten Sommerferien 2018

Reiterferien 2018 in der Rotachmühle

Es ist jedes Jahr das Highlight schlechthin für jeweils 20 Kinder und Jugendliche zwischen sieben und 15 Jahren: eine Woche Ferien auf dem Reiterhof.
In der Rotachmühle mit der Reitschule der TSG Wilhelmsdorf e. V. geht es in dieser Woche ein bisschen zu wie auf dem Immenhof: Die Reiterinnen beginnen den Tag mit einem ordentlichen Frühstück, um frisch gestärkt im Stall ans Werk zu gehen. Die Pferde und Ponys werden von der Koppel geholt, geputzt und gesattelt, bevor im Anschluss unter Leitung von Anna Kesenheimer, zweimal täglich in kleinen Gruppen geritten wird.
Zusätzlich zum Dressurunterricht nehmen die Reiterinnen an Ausritten ins Gelände und bei der Springgymnastik teil.

Neben dem Reiten gehört zu den Reiterferien der alljährliche Schönheitswettbewerb, bei dem das am schönsten geschmückte Pferd als Sieger gekürt wird.
Weitere Highlights sind die gruselige Nachtwanderung, die Traktorfahrt und natürlich das große Grillfest am letzten Abend, bevor die Mädchen die Heimreise antreten und die Tage bis zu den nächsten Reiterferien in der Rotachmühle zählen.

Text: Anna Luib

TSG Wilhelmsdorf Reiten Therapie
TSG Wilhelmdorf Reiten Reitabzeichenpruefung 2017
TSG Wilhelmsdorf Reiten Hofturnier 2017
TSG Wilhelmsdorf Reiten Sommerferien 2017
TSG Wilhelmsdorf Reiten Reiterferien April Ausritt
TSG Wilhelmsdorf Reiten Springlehrgang 2017
TSG Wilhelmsdorf Reiten Reitabzeichenprueflinge 2017
TSG Wilhelmsdorf Reiten Sommerreiterferien 2016
TSG Wilhelmsdorf Reiten Tag der offenen Stalltuer 2017

Veranstaltungen

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien