Herzlich Willkommen bei der TSG Wilhelmsdorf

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Internetseite interessieren. Sie werden feststellen, dass Sie sich bei einem lebendigen, attraktiven und vielseitigen Verein befinden. Die Vereinsgründer der TSG haben 1960 großen Weitblick bewiesen. Mit der Namensgebung »Turn- und Sport-Gemeinschaft« legten sie den Grundstein zu einem Verein, der sich in den vergangenen Jahren stetig weiter entwickelte.

60 Jahre TSG sind auch 60 Jahre der Veränderungen. Die Verantwortlichen der TSG haben in all den Jahren immer versucht, sich dem Wandel in der Gesellschaft zu stellen. So wurden im Jubiläumsjahr 2010 weitgehende Entscheidungen für eine weitergehende Kooperation im Fußball mit den Vereinen SV Riedhausen und SV Zußdorf getroffen. Auch aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit mit anderen Vereinen ist die Gründungsabteilung nach wie vor die mitgliederstärkste Gruppierung in unserem Verein.

Im Verlauf der Jahre schlossen sich viele weitere Sportler verschiedenster Disziplinen zusammen und ergänzen das Sportgeschehen. Nicht zuletzt offene Angebote in Kursform oder die durch die TSG organisierten Trainingszeiten im Fitnessraum des Fachkrankenhauses Ringgenhof finden großen Anklang. Aber auch klassische Angebote wie Gerätturnen, Leichtathletik und die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens sind wieder von Interesse.

Mit rund 1200 Mitgliedern kann sich die TSG als größter Verein der ganzen Gemeinde Wilhelmsdorf bezeichnen. Die damit verbundene gesellschaftliche Verantwortung ist für uns zugleich Ansporn und Verpflichtung.

Der Blick in die Zukunft lässt Entwicklungen erahnen, die uns vor große Herausforderungen stellen. Das Vereinsangebot muss attraktiv sein, um die Mitglieder zu halten und neue zu gewinnen. Der Kinder- und Jugendarbeit wird innerhalb der TSG ein sehr hoher Stellenwert beigemessen. Der anstehenden Veränderung in der Schullandschaft stellen wir uns und werden versuchen, angepasste Konzepte in Zusammenarbeit mit den Schulen zu entwickeln und umzusetzen. Aber auch die sich jung fühlenden Senioren dürfen nicht vergessen werden. Der dritte Lebensabschnitt nach dem Berufsleben gewinnt eine erheblich größere Bedeutung. Wir vom Vorstand schaffen zusammen mit unseren zahlreichen Abteilungen und Mitarbeitern die Grundlage, damit sich die gesamte große TSG-Gemeinschaft auch künftig unter dem Dach ihres Vereins wohlfühlt!

Axel Böhme, Heide Guth, Willi Metzger, Katharina Letzner, Gottfried Caspari

Information unserer Gemeindeverwaltung vom 06.05.2020 bezüglich des Lehrschwimmbeckens und der Sporthallen Liebe Schwimmhallennutzer/innen, die Gemeinde Wilhelmsdorf hat beschlossen, die Schwimmhalle bis zu den Sommerferien zu schließen. Das Wasser wurde diese Woche bereits ausgelassen, sodass bis zu den Sommerferien kein Betrieb des Lehrschwimmbeckens stattfinden kann. Außerdem bleiben alle Hallen für den Sportbetrieb bis auf weiteres geschlossen. […]

wlsb-logo

Mein Sportverein informiert Über diesen Link gelangen Sie auf die Internetseite des Württembergischen Landessportbund (WLSB) in den Bereich „Pressemitteilungen“. Pressemitteilung WLSB Pressemitteilung vom 05. Mai 2020 vom Württembergischen Landessportbund bzw. dessen Präsidenten Andreas Felchle mit der Überschrift: Corona-Schäden bei Sportvereinen von über 150 Millionen Euro #mehralssport #sportimverein #tsgwilhelmsdorf

wlsb-logo

Mein Sportverein informiert Über diesen Link gelangen Sie auf die Internetseite des Württembergischen Landessportbund (WLSB) in den Bereich „Pressemitteilungen“. Pressemitteilung WLSB Pressemitteilung vom 29. April 2020 vom Württembergischen Landessportbund bzw. dessen Präsidenten Andreas Felchle mit der Überschrift: Corona: Enorme Beteiligung am Meldesystem für Schäden in Sportvereinen #mehralssport #sportimverein #tsgwilhelmsdorf

Unsere Partner / Verbände / Sport-Kooperationspartner