Männer aufgepasst

Wie jetzt? Die dritte Welle ist gebrochen?
Die Vierte rollt gerade an, und da macht Ihr die Hallen wieder auf und legt mit dem Sportangebot der TSG wieder los??! Nach der langen Zeit – ja, geht’s noch? Das macht doch bei mir überhaupt keinen Sinn mehr!! Ich habe mich über ein Jahr nicht mehr richtig bewegt, und jetzt soll ich wieder damit anfangen?
Nix da, ich bleib auf dem Sofa bei Chips, Streaming TV und Bier. Und bei Tchibo gibt’s die Joggingbuchse auch in XXXXXL.

Na, kommt dir das oder so ähnlich bekannt vor? Hat sich dein innerer Schweinehund vom Dackel zur ausgewachsenen Dogge gemausert? Und der Saturn schlägt bei dir in Form von zunehmenden Ringen unerbittlich zu?
Dann geht’s dir wie vielen anderen auch: „Ich will ja, aber…“. Ein schönes Wort, dieses „Aber“, damit lässt sich einfach alles entschuldigen.

Und jetzt kommen wir, die TSG Wilhelmsdorf, und gehen genau gegen dieses „Aber“ vor. Ich habe selbst 6 Kilo in diesem Jahr zugelegt und finde, es reicht – wir brauchen ein Wiedereingliederungsprogramm für den Sport!!

Und genau das können wir Euch jetzt anbieten: Mit Anne Blickle als Kursleiterin, die für uns Sofa-Bierchen-Schorle-Vierteles-Fleckmatiker genau das richtige Programm zusammenstellt.

Dieser Kurs findet vom 01. Oktober bis 17. Dezember, jeden Freitag von 19:00 bis 19:45 Uhr in der Turnhalle des Haus Höchsten der Zieglerschen in Wilhelmsdorf statt. Wer nun den Athleten in sich entdeckt, der kann im Anschluss von 20.00 bis 22:00 Uhr zu den JederMännern gehen. Mit Gymnastik und Volleyball in der Turnhalle der Grundschule und natürlich mit der geselligen Runde zum Abschluss in Zußdorf.

Trau Dich, ich bin auch dabei
Euer Axel Böhme

Die Teilnahme ist ein kostenloses Angebot der TSG Wilhelmsdorf und verpflichtet zu nichts.
Zu Risiken und Nebenwirkungen, wenn du nicht teilnimmst, frag deinen Hausarzt.

tsg-wilhelmdorf-damensport-bauch-beine-po

Zuhause fit halten mit Sachen, die jeder zuhause hat

Handout mit Flaschen und Handtuch von Birgit Glaser

Die meisten von uns kennen Birgit vom Powerworkout im Damensport, vom Aquafitness oder bei den Radlern. Aber natürlich hat sie auch ein Leben außerhalb der TSG Wilhelmsdorf. Ein Teil davon ist ihre Arbeit bei integion GmbH mit Sitz in München. Diese beiden Handouts, in welchen Birgit Glaser uns mit den „Kleingeräten“ Wasserflasche und Handtuch fit halten möchte, hat sie im Rahmen ihrer Arbeit erstellt. Wir dürfen diese beiden Dokumente nun hier für euch veröffentlichen. Dafür geht ein großer Dank an die Firma integion GmbH.

Wir wünschen viel Spaß bei den vielen Kräftigungsübungen!

Kraftübungen mit Flaschen

 

Kraftübungen mit Handtuch

Deprecated: Function create_function() is deprecated in /var/customers/webs/tsgwilhelms/tsg-wilhelmsdorf.de/wp-content/plugins/wp-spamshield/wp-spamshield.php on line 2033

Vereinsbeitrag 2021 ist fällig

Der Jahresbeitrag für die TSG Wilhelmsdorf e. V. wird 2021 Mitte April gebucht. Je nachdem, was Sie mit uns vereinbart haben, werden wir eine Lastschrift anstoßen oder Ihnen eine Beitragsrechnung zuschicken.

Bitte informieren Sie uns über eine eventuelle Änderung der Bankverbindung oder Anschrift über unsere Infostelle oder unter info@tsg-wilhelmsdorf.de. Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Komm in Bewegung mit dem KinderturnABC

Stell dir vor, du denkst dir ein Wort aus, z. B. eine Farbe, turnst die Buchstaben vom Kinderturn-ABC Plakat anderen Kindern oder deiner Familie vor, und sie müssen mit Hilfe des Plakats das Wort erraten und nachturnen. Das ist sicherlich ein großer Spaß für alle und hält euch fit – körperlich wie geistig. Das geht natürlich auch digital, wenn ihr die Möglichkeit dazu habt.

Dies ist eine Variante (du kennst sicherlich noch viel mehr), wie du das Kinderturn-ABC vom Schwäbischen Turnerbund (STB) nutzen kannst. Die TSG hat einige Plakate vom STB bekommen, die wir nun an unsere Übungsleiter*innen weitergeben.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Bewegen und freuen uns auf euch, wenn es so weit ist!

 

 

Text: Maren Lüke

Lieber Türchenöffner,

heute ist Heiligabend. Wir haben dir für heute ein Würfelspiel im letzten Türchen unseres Kalenders zur Weihnachtszeit versteckt.

Entweder du spielst es, um dir die Zeit bis zum Essen bzw. zur Bescherung zu vertreiben ODER

du spielst das Würfelspiel mit seinen Bewegungen nach dem Essen. Und wenn es dir gefällt, dann spiele es doch die nächsten Tage noch einmal. Auf jeden Fall wünschen wir die viel Spaß dabei und ein schönes Weihnachtsfest!

Würfelspiel Bewegungsweihnachtsbaum