Beiträge

TSG Wilhelmsdorf Volleyball Pokalspiel 11 2017

Löwenzähne kämpfen

Die Mixed Volleyball Mannschaft der Turn- und Sportgemeinschaft Wilhelmsdorf e. V. (TSG) hat beim eigentlich letzten Spieltag der Saison beim ASV Waldburg sehr knapp mit einem 2:1 verloren. Den ersten Satz gewannen die Gäste aus Wilhelmsdorf mit 19:25. Hierbei haben die Waldburger mit vielen Eigenfehlern „geholfen“. Im 2. Satz fanden die Gastgeber ins Spiel. Die Löwenzähne hingegen hatten in der Annahme einen entscheidenden Durchhänger. Somit ging der Satz mit einem 25:18 aus. Im Tie-Break war es ein Spiel auf Augenhöhe – mit dem glücklicheren, aber einem knappen 25:23 Ende für Waldburg. Trotz allem hat die Partie sichtlich Spaß gemacht. Für die Löwenzähne spielten: Ronny Fröde, Gabi Meroth-Salzmann, Evi Müllerschön, Edwin Schlachter, Martin Sperlich und Felix Winter.
Eigentlich hatte die Mixed Volleyballer der TSG ihren letzten Saisonspieltag beim ASB Waldburg. Leider ist die Mannschaft des SV Ochsenhausen nicht angetreten, so dass nur ein Spiel zustande kann. Das Spiel gegen die SV Ochsenhausen soll noch Ende März in Wilhelmsdorf nachgeholt werden.

Text: Maren Lüke

TSG Wilhelmsdorf Mixed Volleyball 2 Spieltag 2017

Veranstaltungen

TSG Wilhelmsdorf Volleyball Pokalspiel

Ü-300 Volleyball – Freizeit – Turnier 2018 in Meersburg

Ein Turnier für alle, die auch im Alter noch Spaß und Freude am Volleyballsport haben.
Die Teams können in beliebiger Zusammensetzung antreten:
– Aktive und Freizeitvolleyballer
– Frauen, Männer, Jugendliche, Senioren.
Einzige Vorgabe: Es müssen pro Team insgesamt immer mindestens 300 Lebensjahre auf dem Spielfeld stehen.

Wann: Samstag, 21. April 2018
Wo: Sommertalhalle in Meersburg / Bodensee
Gespielt wird auf 3 Feldern mit maximal 9 Teams (auf 2 Gewinnsätze, keine Zeitspiele)
Netzhöhe: 2,35 m
Hallenöffnung: 13:00 Uhr
Begrüßung und Auslosung: 13:30 Uhr
Spielbeginn: 14:00 Uhr
Siegerehrung: ca. 19 Uhr