Beiträge

TSG Hauptversammlung muss verschoben werden

Auch die Hauptversammlung der TSG Wilhelmsdorf im Mai muss leider aufgrund der aktuellen Lage verschoben werden. Selbstverständlich werden wir Sie rechtzeitig über den neuen Termin informieren.
In den nächsten Tagen stellen wir neue Übungsvideos von Birgit Glaser und Meike Frei in unseren YouTube Kanal. Über die kostenfreie VereinsApp werden Sie auch die Möglichkeit haben, diese anzusehen und sich mit den Übungsvorschlägen fit zu halten. Die App informiert Sie auch per Pushnachricht über Neuigkeiten auf unserer Internetseite.
Den Zugang zu Übungen, für nicht ganz so bewegliche Menschen, welche uns die Sportverbände zur Verfügung stellen, geben wir auch gerne an Sie weiter.

Maren Lüke

JederMannSport mit neuem Abteilungsleitungsteam

Traditionsgemäß starteten die Männer der TSG Abteilung JederMannSport mit ihrer Jahreshauptversammlung am Dreikönigstag in ein neues Jahr.
In diesem Jahr standen die turnusmäßigen Wahlen der Abteilungsleitung statt. Ralf Giering wurde nach insgesamt vier Jahren wieder im Amt bestätigt. Als neue Stellvertreter wurden Axel Böhme und Ottmar Ziegler gewählt. Sie lösen Florian Müller ab, der nach vielen Jahren das Amt des Stellvertreters und Schriftführers abgegeben hat. Ihm wurde für sein Engagement für die Abteilung und die TSG Wilhelmsdorf gedankt.
Der neue Schriftführer, welcher auch einstimmig gewählt wurde, ist Josef Ruff. In ihren Ämtern wurden Wolfgang Seibold als Kassierer, Michel Feist und Josef Ruff als Kassenprüfer, Erwin Breßmer als Notenwart und Otto Gebhard als Geräte- und Zeltwart bestätigt.

Abteilungsleiter Ralf Giering fasste das vergangene Jahr zusammen. Er bedankte sich für jede helfende Hand bei den vielen Arbeitseinsätzen für die Turn- und Sportgemeinschaft Wilhelmsdorf (TSG), sowie die Abteilung an sich. Die JederMänner treffen sich nicht nur Freitagsabends in der Grundschulturnhalle zu Übungen, die die Kondition, Koordination und Kraft verbessern, sondern auch zum anschließenden Volleyballspiel. Sie packen für das gemeinsame Fest Wilhelmsdorf live mit an und sind beim Weihnachtsmarkt vertreten.
Die JederMänner fuhren zweimal schon zur Tunnelbaustelle von Stuttgart 21 zu einer exclusiven Führung über einen Teil der Baustelle. Der Mehrtagesausflug führte die Herren zum Aachensee nach Österreich. 2020 soll es im Juli ins Altmühltal gehen.

Möchten Sie in einer Gruppe etwas für ihr körperliches Wohlbefinden tun – ihre Kondition, Koordination, Kraft und Beweglichkeit verbessern? Und haben vielleicht im Anschluss noch Lust Volleyball zu spielen, dann sind Sie bei den JederMännern genau richtig. Für die Männer, welche nicht mehr Volleyball spielen können, wird demnächst gleichzeitig ein anderes Sportprogramm angeboten.

Text: Maren Lüke

TSG Wilhelmsdorf Hauptversammlung Mai 2016

Veranstaltungen

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien